Werth Fasertaster WFP

Werth Fasertaster WFP/S

Mikrotaster für hochpräzise Anwendungen

Der patentierte Werth Fasertaster WFP/S ermöglicht es, berührende Messungen extrem kleiner Geometrien mit kleinsten Antastkräften hochgenau durchzuführen. Anwendungsbeispiele: Gummi- und Kunststoffteile, Lehren, Spinndüsen, Miniaturzahnräder, Kraftstoff-Einspritztechnik, Kalibrierung optischer Messung, etc.

 

Werth Newsletter

Interessantes und Aktuelles aus dem Bereich Multisensor-Koordinatenmesstechnik.
Jetzt anmelden!

Suche nach Gerät, Sensor, Anwendung

in Anwenderreportagen, Fachartikeln und Praxistipps