Assistent der Entwicklungsleitung (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der operativen Führung der Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens
  • Eigenständige Leitung auch von unternehmensübergreifenden Entwicklungsprojekten
  • Koordinierung von Projekten mit externen Forschungs- und Entwicklungspartnern
  • Unterstützung der strategischen Entwicklungsplanung

Ihr Profil:

  • Studium an einer Technischen Universität oder Hochschule in Maschinenbau, Mechatronik, Feinwerktechnik, Elektrotechnik,
  • Physik oder ähnlicher Fachrichtung
  • Promotion auf den Gebieten Feinwerktechnik, optische Messtechnik, Physik oder in verwandten Bereichen
  • Erste Industrieerfahrung in der Konstruktion, der Anwendungstechnik oder anwendungsorientierter Softwareentwicklung
  • sowie bei der Leitung von Projekten in Unternehmen der dimensionellen Messtechnik, Sensorik oder des Präzisions-maschinenbaus ist von Vorteil aber nicht Bedingung

Wir erwarten:

  • Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Auffassungsgabe und exzellente fachliche Leistungen
  • Interesse an der Führung von hochqualifizierten Mitarbeitern
  • Kundenorientierung, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, hohe Motivation und Durchsetzungsstärke

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem multinationalen Umfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Geschäftsfeld
  • Freiraum für Eigeninitiative
  • Regelmäßige technische und individuelle Fort- und Weiterbildung
  • Ein leistungsorientiertes, überdurchschnittliches Einkommen
  • Mittelfristig die Übernahme einer Führungsposition in der Entwicklung

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an unsere Personalabteilung senden.

 

Werth Newsletter

Interessantes und Aktuelles aus dem Bereich Multisensor-Koordinatenmesstechnik.
Jetzt anmelden!

Suche nach Gerät, Sensor, Anwendung

in Anwenderreportagen, Fachartikeln und Praxistipps