mehr erfahren

Autofokussensor

Kontrastauswertung zur Messung geometrischer Eigenschaften

Vorteile

Abstandsmessung durch Fokusvariation mit der Hardware des Bildverarbeitungssensors

Durch Verfahren des Objektivs in Richtung der optischen Achse wird für einen Bildausschnitt kontinuierlich der Schärfezustand (Kontrast) des Bildes ausgewertet. Der Kontrast hat dort sein Maximum, wo die Objektebene mit der Fokusebene übereinstimmt. Auf diese rechnerisch ermittelte Position wird der Sensor dann entsprechend positioniert. Die Genauigkeit des Verfahrens ist primär von der Schärfentiefe des Objektivs abhängig.

Weitere Vorteile

Weitere Vorteile

  • Durch Kombination der berührungslosen Messverfahren Bildverarbeitung und Autofokussensor lassen sich viele dreidimensionale Messaufgaben lösen
Technische Daten
Technische Daten

Sensorprinzip

Optisch-axial (Fokusvariation)

Genauigkeit

Zulässige Antastabweichung bis 0,25 µm

Funktionsweise

Mit der Hardware des Bildverarbeitungssensors (a) Kamera, b) Abbildungsoptik, c) Messobjekt und d) Durchlichtbeleuchtung) werden Bilder in verschiedenen Positionen auf der optischen Achse aufgenommen. Auf der Grundlage des Kontrastverlaufs wird die Position der Werkstückoberfläche bestimmt.

Funktionsweise
Kompatible Sensorprinzipien
Werth Bildverarbeitung BV
Sensor
Werth Bildverarbeitung BV
Geräte und Zubehör
Filtern

Weitere Ausstattung zum Autofokussensor

EasyScope® manuell
Gerät
EasyScope® manuell
ScopeCheck® S
Gerät
ScopeCheck® S
ScopeCheck® FB
Gerät
ScopeCheck® FB
ScopeCheck® MB
Gerät
ScopeCheck® MB
ScopeCheck® V
Gerät
ScopeCheck® V
StentCheck®
Gerät
StentCheck®
NanoMatic
Gerät
NanoMatic
VideoCheck® S
Gerät
VideoCheck® S
VideoCheck® FB
Gerät
VideoCheck® FB
VideoCheck® HA
Gerät
VideoCheck® HA
VideoCheck® UA
Gerät
VideoCheck® UA
VideoCheck® V HA
Gerät
VideoCheck® V HA
Inspector® FQ
Gerät
Inspector® FQ
Drehachse
Zubehör
Drehachse
Dreh-Schwenk-Achse
Zubehör
Dreh-Schwenk-Achse
Werth Zoom
Zubehör
Werth Zoom
Telezentrische Objektive mit konstanter Vergrößerung
Zubehör
Telezentrische Objektive mit konstanter Vergrößerung
MultiRing®
Zubehör
MultiRing®
Winkeloptik
Zubehör
Winkeloptik
Dreh-Schwenk-Optik IP40T / IP110T
Zubehör
Dreh-Schwenk-Optik IP40T / IP110T
Software - Die universelle Messsoftware für Koordinatenmessgeräte mit Optik, Taster, Computertomografie und Multisensorik
Software

Die universelle Messsoftware für Koordinatenmessgeräte mit Optik, Taster, Computertomografie und Multisensorik

Die Bedienung von Geräten mit unterschiedlichsten Sensoren, aber auch das Auswerten von Volumendaten und Punktwolken ...
mehr erfahren

Service - Umfassender Service rund um das Koordinaten­messgerät
Service

Umfassender Service rund um das Koordinaten­messgerät

Dienstleistungen von der ersten Inbetriebnahme, Schulungen und Wartung bis hin zu Nachrüstungen ...
mehr erfahren

Kontakt
Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte in Ihrer Sprache zu sehen.