Werth Chromatic Focus Probe CFP

Werth Chromatic Focus Point Sensor CFP

Hochgenauer chromatischer Punktsensor für schnelle Messungen unterschiedlichster Oberflächen

Der CFP ist weitgehend unabhängig von Oberflächenbeschaffenheit und ermöglicht die Messung von Maß-, Form- und Lageabweichungen mit hoher Punktedichte. Er wird sowohl zur Messung auf diffus reflektierenden als auch an  spiegelnden und transparenten Oberflächen, die zum Beispiel im Werkzeugbau, der Elektronikfertigung und in der Feinoptik vorkommen, eingesetzt. Neben Prägewerkzeugen, der Koplanarität der Lötpunkte von Steckverbindern und hochgenauen Uhrenplatinen werden auch optische Funktionsflächen wie Linsen oder Spiegel mit dem CFP gemessen.

 

Werth Newsletter

Interessantes und Aktuelles aus dem Bereich Multisensor-Koordinatenmesstechnik.
Jetzt anmelden!

Suche nach Gerät, Sensor, Anwendung

in Anwenderreportagen, Fachartikeln und Praxistipps